Sparkasse Schwarzwald-Baar
IBAN DE41694500650000005000
BIC SOLADES1VSS

Spendenkonten

Unterstützen Sie die Deutsche
Kinderkrebsnachsorge durch Ihre Spende

Die Deutsche Kinderkrebsnachsorge finanziert sich ausschließlich über Spenden und Zuwendungen.

Auch Ihre Spende trägt dazu bei, eine Fülle von Aufgaben zu bewältigen, die sich uns täglich im Rahmen der Familienorientierten Nachsorge für krebs-, herz- und mukoviszidosekranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und ihren Familien sowie Verwaiste Familien stellt.

Ein wesentliches Anliegen der Stiftung ist die Unterstützung der Nachsorgeklinik Tannheim und der Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg.

Dort finden Familien mit einem krebs-, herz- oder mukoviszidosekranken Kind und Verwaiste Familien im Rahmen von Nachsorgebehandlungen die dringend erforderliche medizinisch-therapeutische Hilfe.

Unsere Spendenkonten

Sparkasse Schwarzwald-Baar

IBAN DE41694500650000005000
BIC SOLADES1VSS

Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

IBAN DE37600908000000333333
BIC GENODEF1S02

Spenden am Jahresende

Sie überlegen, uns noch im Jahr 2018 eine Spende zukommen zu lassen?

Bitte beachten Sie folgende Hinweise bei Spenden zum Jahresende:

  • Eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt müssen wir mit dem Spendeneingangsdatum (Wertstellung auf unserem Konto) ausstellen. Spenden, die für das ablaufende Jahr bestätigt werden sollen, müssen also grundsätzlich bis zum 30.12. (letzter Bankarbeitstag des Jahres) auf unserem Bankkonto gutgeschrieben sein.
  • Nach dem 21.12.2018 gibt es in diesem Jahr zwei Bankarbeitstage. Dies sind der 27. und 28.12.2018.
  • Beachten Sie: In der Regel benötigen Überweisungen 1-2 Arbeitstage, manchmal aber auch länger.
  • „Online spenden“ werden bei uns per Lastschrift eingezogen. Diese SEPA-Lastschrift-Mandate müssen uns bis spätestens 21.12.2018 vorliegen. Danach ist der Einzug im Jahr 2018 leider nicht mehr möglich.
  • Bitte senden Sie niemals Bargeld per Brief an uns, es könnte auf dem Postweg verloren gehen.
  • Falls Sie uns per Brief einen Spendenscheck zukommen lassen möchten, müssen Sie zusätzlich zum Einlösen des Schecks auch noch mit der Dauer des Postweges rechnen. Bitte beachten Sie, dass bei der Post in der Vorweihnachtszeit mit erhöhtem "Briefaufkommen" zu rechnen ist; daher empfehlen wir diese Zahlungsweise nicht. Einfacher, sicherer und schneller ist eine Überweisung.

Ihre Spende ist abzugsfähig

Die DEUTSCHE KINDERKREBSNACHSORGE – Stiftung für das chronisch kranke Kind wurde durch die Bescheinigung des Finanzamtes Villingen-Schwenningen vom 11. Juli 2013 (Steuer - Nr. 22101/17103) als gemeinnützig i.S.d. § 5 Absatz 1 Ziffer 9 KStG und als besonders förderungswürdig, gemeinnützig und mildtätig i.S.d. § 10 b Absatz 1 EStG anerkannt.

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Johanna Ziegler
Telefon 07705 920–500
ziegler@kinderkrebsnachsorge.de