Sparkasse
Schwarzwald-Baar
IBAN DE41694500650000005000
BIC
SOLADES1VSS
Spenden mit Paypal:

Unsere Klinik

Dank der großartigen Unterstützung vieler Spender und gemeinsam mit anderen Gesellschaftern hat die Deutsche Kinderkrebsnachsorge 1997 mit Bau und Fertigstellung der Nachsorgeklinik Tannheim in Villingen-Schwenningen ihr bislang größtes Projekt verwirklicht.

 

 

In Berlin Brandenburg haben wir mutig und mit viel Herz gekämpft und doch verloren…
So ist es der Betreibergesellschaft aus dem Bundesverband Herzkranker Kinder e.V. (BVHK), dem Verein CARPE DIEM, der Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH und der Deutschen Kinderkrebsnachsorge mit der Nachsorgeklinik Berlin-Brandenburg ergangen. Die Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg gGmbh ist zum Jahresende 2019 vor dem Hintergrund einer Räumungsklage für die jetzigen Klinikräumlichkeiten und die damit verbundenen nicht finanzierbaren Herausforderungen zum Aufgeben gezwungen und schließt für immer. 

Die Modellklinik bietet Familienorientierte Rehabilitationsmaßnahmen für chronisch kranke Kinder und ihre Angehörigen sowie verwaiste Familien an.

mehr

 

 

Das ambitionierte Neubauprojekt, das die Zukunft der Kindernachsorgeklinik am neuen Standort in Strausberg absichern sollte, erwies sich quasi in letzter Minute doch nicht als der erhoffte Rettungsanker.Für die Verwendung der eingegangenen Spendengelder zeichnen sich gute Lösungen im Sinne der Spender ab. Zudem ist die Deutsche Kinderkrebsnachsorge durchaus bereit, in der neuen Klinik am Straussee einen anderen Träger zu unterstützen, wenn dieser das Behandlungsmodell der Familienorientierten Nachsorge umsetzt. Die Sicherstellung der Familienorientierten Nachsorge ist unser erstes Anliegen – gleich, welcher Träger in der neuen Nachsorgeklinik zum Zuge kommt.

Steckbrief Krankheiten