Sparkasse
Schwarzwald-Baar
IBAN DE41694500650000005000
BIC
SOLADES1VSS
Spenden mit Paypal:

Nachsorgepreis - Preisträger 2015

Deutsches Kinderkrebsregister (DKKR) und die
Arbeit von PD Dr. Peter Kaatsch mit dem
Nachsorgepreis ausgezeichnet

Bereits zum 18. Mal verleiht die Deutsche Kinderkrebsnachsorge – Stiftung für das chronisch kranke Kind den Nachsorgepreis. Der Wissenschaftliche Beirat der Deutschen Kinderkrebsnachsorge hat dieses Jahr folgenden Preisträger ausgezeichnet:

 Das Deutsche Kinderkrebsregister (DKKR) und die Arbeit von PD Dr. Peter Kaatsch:

Seit 1980, der Gründung des Deutschen Kinderkrebsregisters (DKKR), unter der Leitung von Prof. Dr. Jörg Michaelis ist bis heute PD Dr. Peter Kaatsch für das Deutsche Kinderkrebsregister tätig, das er seit 2001 leitet. Das DKKR registriert seither systematisch alle Krebserkrankungen bis zum 15. Lebensjahr und seit 2009 bis zum 18. Lebensjahr. Das in enger Kooperation mit allen pädiatrisch-onkologischen Kliniken in Deutschland und den Therapieoptimierungsstudien der „Gesellschaft für pädiatrische Onkologie und Hämatologie“(GPOH) entstandene DKKR spielt Dank seiner Langzeitbeobachtungen national und international eine zentrale Rolle für die Epidemiologie, Behandlung und Therapieforschung der Langzeitfolgen der Krebsbehandlung im Kindesalter.