Sparkasse Schwarzwald-Baar
IBAN DE41694500650000005000
BIC SOLADES1VSS

Hilfsfonds

Hilfsfonds der Deutschen
Kinderkrebsnachsorge

Mit ihrem Hilfsfonds unterstützt die Deutsche Kinderkrebsnachsorge Familien mit chronisch kranken Kindern sowie Verwaiste Familien, die sich in einer finanziellen Notlage befinden.

Seit 1997 unterstützt die Deutsche Kinderkrebsnachsorge mit ihrem Hilfsfonds Familien mit krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kindern sowie verwaiste Familien, die trotz der Ausschöpfung aller Möglichkeiten keine bzw. keine vollständige Kostenzusage von ihrem Kostenträger erhalten. Sie ermöglicht Betroffenen die Teilnahme an einer dringend notwendigen Rehabilitationsmaßnahme im Rahmen der Familienorientierte Nachsorge und unterstützt Familien, die aufgrund der Krankheit ihres Kindes unverschuldet in Not geraten sind.

Hilfsfonds mit stolzer Bilanz

Bis heute stellte die Deutsche Kinderkrebsnachsorge aus ihrem Hilfsfonds mehr als 2,6 Millionen Euro zur Verfügung, um chronisch kranken Kinder und ihren Familien finanziell zu unterstützen.

Damit konnte die Stiftung über 1.500 Familien Maßnahmen im Rahmen der Familienorientierten Rehabilitation ermöglichen bzw. in einer finanziellen Notlage helfen.

Ansprechpartnerin

Denise Kerschbaum
Telefon 07705 920-185
kerschbaum@kinderkrebsnachsorge.de