Sparkasse Schwarzwald-Baar
IBAN DE41694500650000005000
BIC SOLADES1VSS

News –
Deutsche Kinderkrebsnachsorge

Marc Marshall zu Besuch in Tannheim

Im April durften sich die Patientenfamilien der Nachsorgeklinik Tannheim über den Besuch von Sänger und Entertainer Marc Marshall freuen.

 

Am Samstag, 9. April durften sich die Patientenfamilien der Nachsorgeklinik Tannheim über den Besuch von Entertainer Marc Marshall freuen. Der Sohn des bekannten Schlagersängers Tony Marshall hatte bereits vor drei Jahren von der Einrichtung erfahren, als er in Baden-Baden bei einer Benefizgala zugunsten der Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge auftrat. Nun nutzte Marshall, der am Abend ein Konzert im Theater am Ring in Villingen gab, die Gelegenheit, um vor Ort einen Einblick in die Arbeit zu bekommen.

Der Sänger und Entertainer, dessen jüngere Schwester mit einer Mehrfachbehinderung zur Welt kam, kennt die Sorgen und Anliegen von Familien mit schwerkranken Kindern aus eigener Erfahrung. Umso begeisterter war er von dem familienorientierten Konzept, das in der Nachsorgeklinik Tannheim umgesetzt wird. Ein besonderes Highlight erlebten die Patientenfamilien am Ende des Besuches: Gemeinsam mit seinem Pianisten gab Marc Marshall ein kleines, privates Konzert in der Aula, das die Zuhörer mit begeistertem Applaus belohnten.