Sparkasse Schwarzwald-Baar
IBAN DE41694500650000005000
BIC SOLADES1VSS

News –
Deutsche Kinderkrebsnachsorge

Versteigerung des Arztkittels von Prof. Brinkmann

Die Versteigerung des Arztkittels von Prof. Brinkmanns beim Gala-Diner bringt der Deutschen Kinderkrebsnachsorge 250 Euro ein.

 

 

Im Rahmen der Begrüßung erinnerte Stiftungsvorstand Roland Wehrle an den Schauspieler Klausjürgen Wussow, Prof. Brinkmann aus der Schwarzwaldklinik. Er ist Mitbegründer der Deutschen Kinderkrebsnachsorge und Mit-Initiator der Nachsorgeklinik Tannheim. Wussows frühere Haushälterin Margot Bergmann war zur Gala eigens aus der Nähe von Hamburg angereist und hatte einen weißen Kittel mit dem gestickten Schriftzug „Prof. Brinkmann“ im Gepäck. Er stammte aus dem Nachlass des berühmten Fernseharztes aus der „Schwarzwaldklinik“. Diesen ersteigerte für 250 Euro Mark Horyna, der Mann der Schauspielerin Astrid Fünderich. Frau Fünderich ist aktives Mitglied des Kuratoriums der Deutschen Kinderkrebsnachsorge.